Kammerkonzert der Gesellschaft der Musikfreunde

Das Konzert muss leider ausfallen, wir bemühen uns um einen Ersatztermin im Frühjahr 2021

Das Duo Cellissimo präsentiert „Celloträume“

„Celloträume“ umfasst eine Auswahl an Kompositionen der begnadetsten Cellisten ihrer Zeit sowie Meisterwerke der Violoncelloliteratur:

Joseph Haydn (1732-1809): Duett in D-Dur Hob. VI: D1
Johann Sebastian Bach (1685-1750): Suite Nr. 3 C-Dur für Violoncello solo BWV 1009
Jacques Offenbach (1819-1880): Duo a-Moll op. 53/2
Luigi Boccherini (1743-1805): Sonate A-Dur, G 4 (Cello und B.c.)
Julius Klengel (1859-1933): Suite für Cello-Duo in d-Moll op. 22
Jean-Baptiste Barrière (1707-1747): Duo-Sonate Nr. 10 G-Dur

Die beiden Cellisten Joel Blido und Konstantin Bruns sind Preisträger und Stipendiaten aus der Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler. Das von der Gesellschaft der Musikfreunde Bad Soden präsentierte Konzert ist ein Förderprojekt der Deutscher Musikrat Projekt GmbH.

15. Nov. 2020, 17:00 Uhr – Ev. Kirche Bad Soden, Zum Quellenpark 26

Leider ist das Platzangebot begrenzt. Da die Registrierung der Besucher notwendig ist, wird gebeten, die Kartenreservierung zu nutzen und die Karten rechtzeitig an der Abendkasse abzuholen.
Kartenreservierung unter info@gdm-online.de oder telefonisch unter 06173/2921. Eine Bestätigung erfolgt umgehend.

Eintritt € 18, Mitglieder € 16, Jugendliche, Studenten, Auszubildende 50%, Kinder bis 12 J. frei.

Bad Soden, 5.10.2020